Bilder der Natur - Feldsperling

Feldsperling (Passer montanus)

Der Feldsperling unterscheidet sich durch seine kakaobraune Kopfplatte und die weißgrau eingefaßten schwarzen Wangenflecken von seinem Verwandten, dem Haussperling. Er ist zwar nicht so geschickt wie die Blaumeisen, aber etwas Futter holt auch er sich am Meisenknödel.
www.Bilder-der-Natur.de, 07.KW 2004

nach oben nach obenzur vorhergehenden Seiteeine Seite zurück
UrheberAGBKontakt
ÜbersichtInformationen und Kontaktadresse
© 2003-2010 by Dipl.-Math. Werner Voigt, D-15366 Neuenhagen E-Mail mailedvoigt.de