Bilder der Natur - Eibe

Eibe (Taxus baccata)

Dieser gern als Ziergehölz gepflanzte Baum oder Strauch kann bis zu 15m hoch werden. Früher war dieser Baum in Deutschland weit verbreitet, wurde aber durch extensive Nutzung des hochwertigen Holzes fast ausgerottet. Die Eibe enthält in allen Pflanzenteilen das stark giftige Alkaloid Taxin. Nur der rote Samenmantel ist ungiftig. Die Eibe ist zweihäusig, d.h. nur die weiblichen Pflanzen schmücken sich im Herbst mit den roten Früchten.
www.Bilder-der-Natur.de, 41.KW 2005

nach oben nach obenzur vorhergehenden Seiteeine Seite zurück
UrheberAGBKontakt
ÜbersichtInformationen und Kontaktadresse
© 2003-2010 by Dipl.-Math. Werner Voigt, D-15366 Neuenhagen E-Mail mailedvoigt.de